Dienstag, 15. März 2016

Ein Teddy zum Geburtstag

So, seit langer Zeit gibt es auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

Zum 1. Geburtstag des Sohnes meiner guten Freundin habe ich einen Teddy gestrickt aus Sockenwollresten nach dieser Gratisanleitung von Schachenmayr.


Angefangen habe ich das Projekt vor einigen Monaten.. halbfertig hat er meinen letzten Umzug mitgemacht und hat es nun endlich zu seiner Endform geschafft - verpackt und verschickt ist er auch schon, damit er hoffentlich morgen, pünkzlich zum Geburtstag ankommt.

Ich bin sehr zufrieden mit dem kleinen Kumpel!
Die Anleitung war leicht verständlich und hat zum gewünschten Resultat geführt. Für die Füllung habe ich ein Kissen vom Möbel-Schweden geschlachtet.

Verlinkt: Creadienstag

1 Kommentar:

  1. Was ist der Teddy niedlich, liebe Sarah!! So ein goldiges Gesicht. Wirklich hübsch!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen